Bild FraSchilddrüse Schmetterling Hashimoto

Therapie der Unterfunktion mit kombinierter Gabe von Thyroxin (T4) und Trijodthyronin (T3)

Forscher der Abteilung für Endokrinologie des Sir Charles Gairdner Hospitals in Australien haben die Gabe von Thyroxin alleine und in Kombination mit T3 bei Unterfunktion untersucht.

Hieraus leiten sie die Empfehlung ab, dass Patienten mit einer Unterfunktion zunächst mit Thyroxin behandelt werden sollen. Sind trotz guter Einstellung des TSH noch Beschwerden vorhanden, sollte ein Versuch mit der kombinierten Therapie gemacht werden.

Einige Patienten profitieren erheblich.

Gerne beraten wir Sie!

Quelle: Thyroid Research (2018) 11:1